Prophylaxe für jedes Alter - individuell, aktuell, schonend

Das Wort "Prophylaxe" stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet "sich hüten, Vorsicht walten lassen" und umfasst einen ganzen Katalog an vorbeugenden Maßnahmen, um Schaden und Unheil, aber eben auch Krankheiten zu vermeiden. 

Zahnmedizinische Vorbeugung (Prophylaxe) hat das Ziel, die Zähne und das Zahnfleisch gesund zu erhalten und ihre häusliche Mundhygiene zu unterstützen sowie Restaurationen wie Füllungen und Zahnersatz länger intakt zu halten.

Wir unterstützen Sie hierbei mit vielfältigen Maßnahmen, die genau auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt sind. Für den Erfolg ist es jedoch entscheidend, dass Sie uns durch eine gute Mundhygiene zu Hause unterstützen.

Prophylaxemaßnahmen zur Zahngesundheit 

  • regelmäßige Kontrolluntersuchungen und häusliche Mundhygiene
  • prophylaktische Behandlungen wie Zahnreinigungen, Polituren, Air-flow 
  • Versiegelungen von Fissuren und freiliegenden oder empfindlichen Zahnflächen
  • Beratung über geeignete Ernährung und in bestimmten Fällen ergänzende Zusätze 
  • Mundhygieneberatung
  • Bakterientests
  • uvm.

Nicht alle notwendigen Maßnahmen werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, aber  immer häufiger werden Zuschüsse gewährt.

Wir beraten Sie gerne.